Die Erregungsausbreitungsstörungen

Erregungsausbreitungsstörungen können die sino-atriale, atrio-ventrikuläre oder intraventrikuläre Erregungsausbreitung betreffen. Die verschiedenen Störungen sind in diesem Kapitel beschrieben.

results matching ""

    No results matching ""